Das Menü ist die Seele des Restaurants. In der Papierschnipselküche gilt das genaus so wie in der "Haute Cuisine": Ein Blick auf die Speisekarte verrät die Vorlieben des Kochs.

Reinschnuppern ins Portfolio >>


Wie der Küchenhund beim Schnipselwirt liebe auch ich Bilderbücher. Schnipselberge werden zu Königen, Wieseln oder Mäusen verklebt. Lieblingskochbesteck ist die Schere, Lieblingszutat das Papier.

Zu den Bilderbüchern >>

Das sagt die Presse über meine Bilderbücher

Jeder Koch freut sich, wenn seine Speisen schmecken. Gibt es das Lob auch schriftlich, soll es doch in der Speisekarte erwähnt werden.

So hat es geschmeckt: Presse >>


Über mich, meinen Schnipselwirt, meine Technik. Und warum ich so gerne schneide, klebe, male und baue.

Über mich >>

Menü schließen